Titel 900 HS
L D W
L D S
L ST
L FP
L KT
L IP

Pneumatisch expandierende Wickelwellen

Wickelwellen, System Pneumex® haben die idealen Voraussetzungen für professionelles
Wickeln bahnförmiger Materialien. Technisch ausgereifte, hochwertige Produkte auf der
Basis einer über 60jährigen Erfahrung.

Für Hülsen von 70-76 und 150-155 mm lichte Weite. Geeignet für
leichtere Rollengewichte bei Arbeitsbreiten bis 1.800 mm.Kosten-
günstig durch Einsatz von Spezial - Leichtprofilen. Schlauchwechsel in wenigen Minuten dank standartisierter Einzelteile.
Individuelle Maßanfertigungen für jeden Anwendungsfall, für alle
Hülsenwerkstoffe und alle Lagerarten.


Für Hülsen von 30 - 600 mm Innendurchmesser. Durchgehende Spannlamellen für hohe Drehmomentübertragung. Robuste Stahlausfürung für “schwere” Einsatzfälle. Hohe Rundlaufgenauigkeit. Minimierung von Höhenschlag und Wellenvibration. In verchromter und geschliffener Ausführung mit Polyamid Spannlamellen als Rillierachsen oder Messerwellen geeignet. Bis 10.000 mm Arbeitsbreite bei Stahlausführung, bei Aluminium Arbeitsbreite bis 4.000 mm.


Max. Drehmoment bei 6 bar Luftdruck:
8,25 N x Spannlänge (mm) x Anzahl der
Spannlamellen
Die Werte sind auf die Spannkraft der La-
mellen bezogen. Die konstruktive Auslegung
(Wellendurchmesser, Zapfen etc ) ist so
abzustimmen, daß die zulässigen Werk- stoffkennwerte nicht überschritten werden.


Kostengünstige Standartversionen mit Expansionsbereich von 5 oder 11 mm und individuelle Lösungen mit Expansionsbereich bis 25 mm für unterschiedlichste Anwendungen liefern wir in kürzester Zeit.
Langzeit- Service ist selbstverständlich!

Spannsysteme mit Schalensegmenten für Hülsen von 50-600 mm lichte Weite. Exturdierte profilierte Alu
-Schalen bieten mehr Wickelfläche bei Einzel- und Mehrfachnutzern. Keine Deformierung bei dünnwandigen
Hülsen. In der Schalenversion mit glatter Oberfläche für empfindliche Materialien besonders geeignet.


Hülsenloses Wickeln für lichte Weiten von 50-500 mm. Hohe Stabilität und Wirtschaftlichkeit. Klemmvorrichtung für unterschiedliche Materialstärken. Hoher Expansionsweg erleichtert das Abziehen der Ware nach dem Wickelvorgang.
Die Schalensegmente bieten sichere Spannkraft über die gesammte Arbeitsbreite.
Einsatzbereiche: Konfektionierung  flexibler Schleifmittel, Papier-, Folien- und NE- Metallverarbeitung.



Pneumatisch - mechanisch expandierende Spannköpfe

Pneumex® Spannköpfe sind kostengünstige Standardversionen und kundenspezifische Sonderausführungen auf der Basis langjähriger Erfahrung im Spezialmaschinenbau.

- für achsloses Auf- und Abwickeln
- zentrischer Sitz für hohe Geschwindigkeit
  (hohe Rundlaufgenauigkeit)
- reduzierter Bedienungsaufwand
- sichere Drehmomentübertragung
- hohe Tragkraft
- grosser Druckmesserbereich von 70-100 mm


Pneumatisch - mechanisch expandierende Wickelwellen

Ideale Voraussetzung für optimales Wickeln von bahnenförmigen Materialien, auch hülsenlos.

- Einsatz für hohe Anforderungen in Papier-, Kunststoff- und Textilindustrie.
- Eine kostengünstige Alternative zur herkömmlichen Haspelwelle für die Bereiche der
- NE- und Stahlbandverarbeitung

- Einsatz für hohe Wickelgeschwindigkeit
- hohe Drehmomentübertragung

- zentrische Aufnahme
- für hohe Rollengewichte

Beispiel
Technische Daten:

Coilgewicht:

60 kN

Drehmoment:

25 kNm

Bahngeschwindigkeit:

1300 m/min

Expansionsbereich:

230-245 mm

höhere Werte auf Anfrage möglich


Dornaufrollung
ausgelegt für hohe Bundgewichte
bei fliegend gelagerter Welle

Beispiel
Technische Daten:

Coilgewicht:   

35 kN

Drehmoment: 

1,3 kNm

Bahngeschwindigkeit:

100 m/min

Expansionsbereich:

395-415 mm


Schutzpapierabwicklung
für Walzwerkanlagen ausgelegt
für hohe Geschwindigkeiten

Beispiel
Technische Daten:

Coilgewicht:

3500 N

Drehmoment:

120 Nm

Bahngeschwindigkeit:

850 m/min

Expansionsbereich:

115-130 mm


Pneumex®-Shaft für das Handling von Papierrollen

Spannshaft zum Aufnehmen und Bewegen von Papierrollen.

Ein Pneumex®-Shaft kann für das Handling von Rollen je
nach Hülsenmaterial und Reibwert z.B.bei Papierhülsen
ca. 4,1N pro mm und pro Spannlamelle in vertikaler
Richtung aufnehmen.


Kundenspezifische Auslegung auf Anfrage